Dr. Hegasy
Medizinische Illustration
Menu

»Illustration – von lateinisch illustrare:
erhellen, erleuchten, verherrlichen«

Leistungen

ikon kommunikation
Illustration
×  Lehrbücher
×  Vorträge
×  Anträge
ikon inhalte
Konzeption
×  Schautafeln
×  Logos
×  Graphical Abstracts
ikon lampe
Recherche
×  Infografik
×  Themen­aufbereitung
×  Daten­auswertung
Menu ↑

Qualifikation & Honorar

Icon Qualifikation

Die mehrfache Qualifikation aus Illustrator und Facharzt gibt es im deutsch­sprachigen Raum wohl nur ein einziges Mal.

Das Honorar für wissenschaftliche Illustrationen setzt sich aus drei Faktoren zusammen:
  1. Fachliche Recherche
  2. Anzahl der Bildelemente und deren Detailreichtum
  3. Gewünschter Umfang an Nutzungsrechten
Icon Honorar
Menu ↑

Benefit für Kunden

×    Kommunikation mit dem Fachmann
Einem durch­schnittlichen Illustrator müssen alle medizinischen Themen auf dem Niveau für Laien erklärt werden. Das kostet die doppelte Arbeitszeit – nämlich auch die des Auftraggebers.

×    Kreativität durch Wissen
Um neue grafische Lösungen für den Auftraggeber entwickeln zu können, ist Fach­wissen eine unabdingbare Voraussetzung.

×    Inhalt und Illustration aus einer Hand
Durch den fachlichen Hintergrund können hier auch die inhaltlichen Arbeiten an einer Illustration mitbeauftragt werden. Der Auftraggeber muss dann nur noch das zu erklärende Thema und den gewünschten Fokus benennen.

×    Keine unnötigen Korrektur­schleifen
Wenn medizinische Abbildung ohne Fach­kenntnisse entworfen werden, entstehen oftmals inhaltliche Fehler, die immer weitere Korrektur­schleifen nach sich ziehen. Als Mediziner können von Anfang an Grafiken entwickelt werden, die der fach­lichen Prüfung stand­halten.

Menu ↑